Einfache und zuverlässige Kohlendioxid-Messung

Monitoring CO2-Ampel - DKCO2-MiniLight

shutterstock_1815177725_bearb.jpg
DKCO2-LightMini-beide.png
Luftqualität

Überwachen Sie die Luft, die Sie einatmen!

Digitale Kontrolle 

Überwachen Sie die Parameter der Luft in Ihren Büros, Restaurants, oder Produktionsstätten

Dokumentieren 
Behalten Sie die verschiedenen Parameter im Auge, um Erkenntnisse zu sammeln und über die zu ergreifenden Maßnahmen zu entscheiden

Alarmieren

Die Sensoren informieren, wenn ein vordefiniertes Ereignis eintritt. Auf diese Weise können Sie Kosten senken und Schäden in Ihrem Unternehmen verhindern. 

Handeln

Ergreifen Sie Maßnahmen auf der Grundlage der Daten oder lassen Sie das System für Sie tätig werden, indem Sie Ihre Systeme ein- oder ausschalten.

Ihre Vorteile
  • Präziser CO2-Sensor für zuverlässige, wartungsfreie Messungen

  • Batteriebetrieb für bis zu 1 Jahr (3 Standard-Mignon-Batterien)

  • Ampelfunktion mit 3 LEDs - grün, gelb, rot

  • Einstellbare Schwellwerte (Standardmäßig gelb > 1000 ppm,
    rot > 1500 ppm)

  • Optionale integrierte Feuchte-/Temperaturmessung und LCD-Digitalanzeige

  • Integrierter Summer (abschaltbar)

  • Optionale Versorgung über USB-Netzteil, Typ C

  • Robustes Aluminiumgehäuse

  • Kalibrierzertifikat optional

Einsatzgebiete
  • Schulen, Kindergarten

  • Büros, Konferenzräume

  • Behörde, offentliche Gebäude

  • Gastronomie

  • Verkaufsräume

  • Arztpraxen, Physiotherapeuten

  • Friseur etc.

Lüften oder nicht?

Die CO2-Ampel verrät es Ihnen

Die Empfehlung-... lüften, lüften, lüften!
Aufgrund der aktuellen Lage in der Corona-Pandemie hat sich dieser Satz zu einer wichtigen Maxime entwickelt. Durch gutes Lüften wird dafür gesorgt, dass sich ggf. in der Raumluft vorhandene Viren großräumig verteilen und in die Außenluft transportiert werden.
Damit wird, so die einstimmige Meinung der Virologen, das Risiko einer Infektion deutlich reduziert.


Die Lösung-eine Ampel
Mit DKCO2 Luftgüteampeln messen Sie auf einfache Weise die Luftqualität in Ihrem Raum und müssen nicht den ganzen Tag das Fenster offen lassen. Einige Modelle können die Daten außerdem für Ihre Dokumentation
speichern.


Das Messprinzip-C02
Die DKCO2-Light und DKCO2-MiniLight Ampeln basieren auf einem präzisen und langzeitstabilen C02-Sensor. Durch die automatische Kalibrierfunktion arbeitet dieser jahrelang wartungsfrei. Die Größe C02 als Messparameter für Luftqualität auszuwählen, hat sich bereits in den letzten 20 Jahren als die zuverlässigste und sicherste Methode etabliert. Das liegt daran, dass C02 beim Ausatmen freigesetzt wird und typischerweise keine Stoffe in der Raumluft
vorhanden sind, die diese Messung stören könnten. Somit ist die Konzentration von C02 in der Luft ein sicherer Indikator für die Anwesenheit von Menschen. Durch Lüften verflüchtigt sich das C02 ebenso wie ggf. luftgetragene Aerosole oder Viren/Bakterien und liefert damit den perfekten Parameter für eine gute Luftqualität.
Andere Methoden verwenden z. B. die Temperatur zusammen mit der Feuchte oder VOCs als Indikatoren. Diese sind aber nur mäßig geeignet, z. B. da VOCs auch durch Ausgasen von Parfum/Deo, Lacken oder Weichmachern entstehen, die somit nichts mit Viren/Bakterien zu tun haben.

Was Sie messen können

Kohlendioxid, CO2

Messung von CO₂ in der Luft, gemessen in ppm. Messbereich: ± 30 ppm + 3% v. Messwert
(± 10% vom Messwert >5000 ppm)

Feuchtigkeit

Messung von Feuchtigkeit und Temperatur

Klein, praktisch, flexibel

Das ist die DKCO2-MiniLight, die das Produktportfolio im Bereich CO2-/Luftgüteampeln von Driesen + Kern abrundet. Sie kann als Wand- oder Tischgerät betrieben werden und kommt in unauffälligem weiß oder schickem schwarz daher. Die Modellvariante DKCO2-MiniLight-LCD verfügt nicht nur über ein Display, auf dem die Messwerte angezeigt werden, sondern zudem noch über einen zusätzlichen Feuchte- und Temperatursensor für ein umfassenderes Bild Ihrer Innenraumluftqualität.

NEU: Für die DKCO2-MiniLight gibt es nun auch einen optionalen akustischen Alarm, dessen Summer Sie beim Überschreiten des roten Grenzwertes warnt.

Die Schwellwerte für die LED liegen standardmäßig bei > 1000 ppm für das Umschalten von grün auf gelb und bei > 1500 ppm für den Wechsel von gelb auf rot.
NEU: Die Schwellwerte können nun kundenseitig über die Rückseite des Geräts eingestellt werden.

 

Die Versorgung erfolgt über ein USB-C-Netzteil mit 1,8 m Kabel oder über einen externen Akku (optional), der ebenfalls über ein mitgeliefertes USB-C-Netzteil geladen werden kann. Der optionale Akku ermöglicht eine Betriebsdauer von bis zu 2 Wochen.

Technische Spezifikationen

CO2: 400...10000 ppm

Messbereich

± 40 ppm + 3% v. Messwert
(± 10% vom Messwert >2000 ppm)

Genauigkeit

3 LEDs

Auflösung

1 ppm (DKCO2-MiniLight-LCD)

relative Feuchte (nur DKCO2-MiniLight-LCD)

Messbereich

0...100% rF (nicht kondensierend)

Genauigkeit

± 3% rF

Auflösung

0,1% rF

Temperatur (nur DKCO2-MiniLight-LCD)

Messbereich

0...50°C

Genauigkeit

± 0,3°C

Auflösung

0,1 K

Langzeitstabilität CO2-Sensor

15 Jahre durch ABC-Kalibrierung

Standard-Schwellwerte
für gelbe LED

1000 ppm

Standard-Schwellwerte
für rote LED

1500 ppm

Energieversorgung

USB-C-Netzteil oder ext. Akku (optional)

ext. Akku (optional)

Versorgt DKCO2-MiniLight für 2-3 Wochen. Inkl. Aufstellfuß und Netzteil.

Technisches Datenblatt
DKCO2-Ampeln

inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten